Winterfeste Holzhäuser

Filter öffnen

32 792 26 234 

Barcelona

27.16 m², 2 Zimmer
-20% neue modelle logo
Holzhaeuser London
Sonderangebot
25 488 20 391 

London

36.68 m², 2 Zimmer
-20% neue modelle logo
Tallinn 1 DE
Sonderangebot
42 912 34 330 

Tallinn

61.12 m², 4 Zimmer
-20% neue modelle logo
27 893 

Genoa

36.01 m², 2 Zimmer
neue modelle logo
21 944 

Milan

38.08 m², 2 Zimmer
neue modelle logo
modifizierte-projekten

Nichts Passendes gefunden?

Eigenes Haus erstellen
Aldan_front DE
Sonderangebot
28 361 24 361 

Aldan

57.7 m², 4 Zimmer
-4000€
Amazon_front DE
Sonderangebot
91 836 85 836 

Amazon

145 m², 7 Zimmer
-6000€
Amur_front DE
Sonderangebot
30 628 26 628 

Amur

67.7 m², 3 Zimmer
-4000€
Burgas front DE
Sonderangebot
17 003 14 003 

Burgas

48.5 m², 3 Zimmer
-3000€
Cami_front DE
Sonderangebot
20 753 17 753 

Cami

33.75 m², 2 Zimmer
-3000€
Catalan_front DE
Sonderangebot
46 952 40 952 

Catalan

97.9 m², 4 Zimmer
-6000€
Congo_front DE
Sonderangebot
54 180 48 180 

Congo

98.48 m², 5 Zimmer
-6000€
Don front DE
Sonderangebot
61 977 55 977 

Don

84.02 m², 4 Zimmer
-6000€
Isolierte Blockbohlenhäus Duero
Sonderangebot
19 562 16 562 

Duero

44 m², 3 Zimmer
-3000€
Blockhäus Elbe
Sonderangebot
61 547 55 547 

Elbe

121.76 m², 4 Zimmer
-6000€
Isolierte Blockbohlenhäuser Ericeira
Sonderangebot
46 982 40 982 

Ericeira

118 m², 4 Zimmer
-6000€
17 426 

Gandia

36.23 m², 1 Zimmer
26 804 

Garda

55 m², 2 Zimmer
Helsinki
Sonderangebot
33 435 27 435 

Helsinki

55.43 m², 4 Zimmer
-6000€
Isolierte Blockbohlenhäus Kare
Sonderangebot
38 313 34 313 

Kare

116.6 m², 5 Zimmer
-4000€
Isolierte Blockbohlenhäus Krakow
Sonderangebot
31 454 

Krakow

48.2 m², 2 Zimmer
Stogo dangos piktograma
Gratis
Isolierte Blockbohlenhäus Nile
Sonderangebot
41 335 37 335 

Nile

82.3 m², 3 Zimmer
-4000€
Isolierte Blockbohlenhäus Oka
Sonderangebot
37 736 33 736 

Oka

50.75 m², 4 Zimmer
-4000€
Holzhauser Sofia
Sonderangebot
40 967 34 967 

Sofia

58.6 m², 4 Zimmer
-6000€
modifizierte-projekten

Nichts Passendes gefunden?

Eigenes Haus erstellen

Winterfeste Holzhäuser sind umweltfreundlich und gemütlich.

Als Hausbauer stellt sich natürlich die Frage nach der Isolierung, damit man sein Haus nicht nur im Sommer, sondern auch als Winterferienhaus oder Wohnhaus das ganze Jahr benutzen kann. Winterfeste Holzhäuser sind dementsprechend eine der beliebtesten Optionen für Neubauten. Im Prinzip lässt sich jedes Holzhaus-Ferienhaus winterfest bauen, sodass die Auswahl fast grenzenlos ist. Vor allem, da sich die Häuser individuell gestalten lassen, können isolierte Holzhäuser jede Form und Größe besitzen. Selbst die kuscheligen Blockhütten gibt es heutzutage mit moderner Isolierung. Wir verraten Ihnen, mit welchen Preisen Sie rechnen müssen und was es zu beachten gibt, wenn Sie sich ein winterfestes Holzhaus kaufen möchten.

Die isolierten Häuser sind das ganze Jahr bewohnbar

Ob als Wohnhaus, als gemütlicher Zweitwohnsitz oder als Ferienhaus, sind die Häuser mit einer guten Dämmung das ganze Jahr bewohnbar. Neben den Wänden muss auch das Dach und der Boden gut isoliert sein und gleichzeitig ein gutes Klima gewährleisten. Vor allem das Nadelholz besitzt gute, natürliche Dämmeigenschaften. Praktischerweise sind die Nadelhölzer sehr kostengünstig und umweltfreundlich, weshalb winterfeste Holzhäuser so gut wie immer aus Nadelholz gebaut sind. Das Material kann naturbelassen verbaut werden und ist in Kombination mit einer modernen Isolierung bestens für das Wohnen im Winter geeignet. Soll das Haus als reguläres Wohnhaus genutzt werden, ist die bestmögliche Dämmung absolut empfehlenswert.

Wenn Sie das Holzhaus nur als gelegentliches Ferienhaus verwenden, kann eine einfache Dämmung schon ausreichend sein. Handelt es sich aber um ein reguläres Wohnhaus, ist eine gute Dämmung auf lange Sicht absolut unverzichtbar. Wenn Sie beispielsweise den ganzen Winter lang heizen und keine gute Dämmung besitzen, geht viel Wärme und Energie verloren. Deshalb ist es besser, anfangs in eine gute Wärmedämmung zu investieren, damit man später geringere laufende Kosten hat.

Warum Sie ein winterfestes Ferienhaus aus Holz besitzen sollten

Winterfeste Holzhäuser sind die erste Wahl, wenn es um Ferienhäuser oder um den Zweitwohnsitz geht. Der Grund ist die hervorragende Wärmeeffizienz, die diese Häuser mit sich bringen. Ist das Holzhaus isoliert, können Sie eine Menge Heizkosten sparen. Das Holz verhilft zusätzlich auf natürliche Art, das Klima in der Wohnung und im gesamten Haus zu regulieren. Durch die dauerhaft gute Innentemperatur wird zudem die gesamte Einrichtung weniger strapaziert und sorgt für eine längere Lebensdauer Ihrer Möbel. Um zu feuchte oder trockene Luft müssen Sie sich in einem winterfesten Holzhaus ebenfalls keine Sorgen mehr machen. Der natürliche Rohstoff sorgt fortwährend für einen idealen Ausgleich der Luftfeuchte.

So viel kosten winterfeste Holzhäuser

Wenn Sie ein Holzhaus-Ferienhaus winterfest planen, sind die Preise stark an die geplante Größe und den Baustil gebunden. Aber auch die verbaute Technik oder die Heizungsart haben einen großen Einfluss auf die Kosten. Pauschal lässt sich sagen, dass individuelle, winterfeste Holzhäuser immer etwas mehr kosten, als Fertighäuser. Alleine das Holzgerüst für ein maßgeschneidertes Haus kann 1.000 Euro oder mehr pro Quadratmeter kosten. Damit lässt sich ein einfaches Holzhaus in einer grundlegenden Version ab etwa 1.500 Euro pro Quadratmeter realisieren, wohingegen man für ein Haus im gehobenen Segment ab 2.500 Euro und mehr für den Quadratmeter zahlen muss. Für ein gut isoliertes Haus für den Winter wird es jedoch nochmal etwas teurer.

Es muss natürlich kein individuelles Haus sein. Auch Blockbohlenhäuser gibt es mit Isolierung für den Winter. Bei der Bauweise sind die großen Elemente bereits vorgefertigt und werden auf dem Grundstück zusammengefügt. Dadurch spart man viel Zeit und kann sich sein Traumhaus für einen deutlich günstigeren Preis auf dem Grundstück platzieren. Wer den Preis zusätzlich senken möchte, kann bei dieser Bauweise auch ohne viel Vorkenntnisse beim Aufbau helfen.

Da winterfeste Holzhäuser meistens als Wohnung konzipiert sind, müssen Sie ein etwas höheres Budget aufwenden. Dafür bekommen Sie aber auch eine bessere Ausstattung und größere Innenräume, als bei einem Sommerhaus.

Die richtige Isolierung wählen

Um eine wirklich effiziente Isolierung für den Winter zu bekommen, wird ein doppelter Wandaufbau mit einer dazwischenliegenden Isolierung verwendet. Die letztendliche Dicke des Materials hängt von dem gewählten Dämmmaterial und der gewünschten Effektivität der Isolierung ab. Üblicherweise haben die Anbieter eine normale Isolierung für Sommerhäuser sowie eine dicke Isolierung für das ganze Jahr im Sortiment.

Nicht nur die Wände, sondern auch das Dach und der Boden müssen gut isoliert sein. Das Prinzip funktioniert wie bei der Dämmung in der Wand und es kann der gleiche Werkstoff verwendet werden. Zusätzlich kommt eine Membran zum Einsatz. Sie verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit und lässt auf der anderen Seite überschüssigen Wasserdampf aus dem Haus entweichen. Fenster und Türen sind der letzte Schwachpunkt, um den Sie sich kümmern müssen. Entscheiden Sie sich für Fenster mit einer doppelten Verglasung und Türen mit einem guten Wärmeschutz, um im Winter keine Energie zu verschwenden.

Winterfeste Holzhäuser haben 5 einzigartige Eigenschaften

Ein Ferienhaus aus Holz bietet Ihnen ein paar erstklassige Vorteile, die Sie mit einem herkömmlichen Haus nicht haben.

  • Günstiger Preis
  • Gute Dämmeigenschaften
  • Ökologischer Baustoff
  • Angenehmes Raumklima
  • Kurze Bauzeit

Der gute Preis ist natürlich verlockend, denn winterfeste Holzhäuser sind immer günstiger, als ein Haus aus Stein und Ziegeln. Ebenfalls positiv sind die natürlichen Dämmeigenschaften, die Holz mit sich bringt. Man muss zwar immer noch zusätzliche Isolierung verwenden, doch das Holz trägt mit seinen natürlichen Eigenschaften ebenfalls zu einer guten Isolierung für den Winter bei. Vor allem in der Massivbauweise ist Holz sehr gut darin, die Wärme im Haus zu halten. Der ökologische Rohstoff kommt bestenfalls aus der Region und benötigt keine langen Anfahrtswege. Da üblicherweise Nadelhölzer für den Bau winterfester Wohnhäuser verwendet werden, ist das Baumaterial, zumindest hier in Deutschland,  immer und überall verfügbar. Es ist bevorzugtes Material für alle größeren Holzkonstruktionen und für seine Qualität und niedrigen Preise bekannt. Laubhölzer werden fast nur für dekorative Zwecke verbaut.

So schnell lässt sich das Bauvorhaben realisieren

Fertighäuser sind natürlich immer schneller errichtet, als ein individuelles Traumhaus. Am schnellsten geht es in der Tafelbauweise, bei welcher die einzelnen Teile des Hauses nur noch zusammengefügt werden. Wenn Sie sich für ein solches Haus entscheiden, dauert es nur ein paar Wochen bis zur ersten Nacht im neuen Haus. Winterfeste Holzhäuser sind als Fertighaus in ein paar Monaten errichtet und vergleichsweise auch recht schnell fertig. Je umfangreicher und größer das Bauvorhaben, desto länger wird es dauern.

Zur reinen Bauzeit kommt noch die Planungsphase sowie die benötigte Zeit, um den lokalen Baugenehmigungen und Vorschriften nachzukommen. Die Zeit bis zur Baugenehmigung kann durchaus bis zu sechs Monate dauern. Erst wenn die Baumaterialien geliefert wurden, kann der Bau dann endlich losgehen.

nach oben

Anfrageformular

Bitte stellen Sie Ihre Fragen

×

Erhalten Sie einen kostenlosen Rückruf zu einem für Sie passenden Zeitpunkt

Kontakt Informationen Bitte geben Sie Ihre Nummer ein und wählen Sie den geeigneten Zeitpunkt für das Gespräch.
Ein paar Worte zu Ihrem Projekt Über 90% unserer Kunden führen ihre Projekte mit Modifikationen oder maßgeschneidert durch. Teilen Sie uns mit, damit wir ein Haus bauen können, das es Ihren Bedürfnissen entspricht. Es ist unsere Spezialität!
Zustimmung der DSGVO
×

Anfrage stellen

Projektbeschreibung Bitte geben Sie insbesondere Informationen über die Umgebung, den Zweck des Hauses (Sommer oder vielleicht das ganze Jahr über?), Die Anzahl der Stockwerke, Räume, Fenster, Türen, besondere Bedingungen des Grundstücks usw. an.
Kontakt Informationen Bitte geben Sie eine Telefonnummer und eine E-Mail-Adresse an. Auf diese Weise können wir ein Angebot senden und Sie kontaktieren, um die Details zu besprechen.
Zustimmung der DSGVO
×

×