Schnelle Lieferung
Höchste Qualität
Kunden Bewertung
4.5
Flexible Bezahlung

Ihr Einkaufswagen ist leer

Wir sind hier

Sommerhäuser aus Seecontainern: Lohnt es sich diese zu wählen?

Wenn Sie im Sommer die Gelegenheit haben, das Meer oder Ferienhäuser zu besuchen, kennen Sie wahrscheinlich bereits die Idee, Seecontainer in Sommerhäuser umzuwandeln. Es ist nicht nur eine ziemlich einfache, sondern auch eine ökologische Möglichkeit, einen kleinen Raum für Ihre Entspannung, einen separaten Raum für die Arbeit und vielleicht sogar ein individuelles Fitnessstudio für Ihre Freizeit zu schaffen. Aber ist ein solches Gebäude mehr Aufmerksamkeit wert als ein Holzhaus?

Sommerhäuser aus Seecontainern

In diesem Artikel haben wir uns entschieden, einige Beobachtungen darüber zu teilen, warum Sommerhäuser eine bessere Wahl für Ihr Gartengrundstück sein sollten als Häuser aus Seecontainern.

Wie wählt man einen Seecontainer für den Bau?

Wenn Sie anfangen, nach Containern für den Bau Ihres Hauses zu suchen, ist es erwähnenswert, dass sie heutzutage in sehr unterschiedlichen Größen erhältlich sind: Die Breite der Container ist normalerweise sehr ähnlich (etwa 2,4 Meter), ihre Höhe kann reichen bis zu 2,9 Meter, aber die Abmessungen variieren von 3 bis fast 14 Meter. Aus diesem Grund können Sommerhäuser, die aus einem einzigen Seecontainer gebaut werden, zwischen 7 und 33 Quadratmeter groß sein, die Größe des Hauses könnte jedoch leicht erhöht werden, indem mehrere Container in einem Gebäude zusammengelegt werden.

Denken Sie daran, dass die Wahl der Container, aus denen Sommerhäuser gebaut werden sollen, ebenfalls sorgfältig abgewogen werden sollte – es ist notwendig zu berücksichtigen, wofür die Container verwendet wurden, da ihre häufige Bewegung die Strukturen beschädigt haben kann. Es ist auch wichtig, auf die allgemeine Konstruktion des Gebäudes zu achten: Obwohl es normalerweise sehr stark ist, sollte beachtet werden, dass ein Teil des Containers ausgeschnitten wird (Eingang, Fenster, Anschlüsse), also muss dieser Vorgang auch ausgeführt werden gut durchdacht sein.

Wenn Sie sich für den Bau eines Gartenhauses aus Holz auf Ihrem Grundstück entscheiden, vermeiden Sie nicht nur die für Seecontainer typischen Platzbeschränkungen, sondern vermeiden auch mögliche Schäden an der Hauptstruktur des Gebäudes, das aus einem Seecontainer besteht. Diese Wahl stellt die Stärke Ihres Gartenhauses sicher und wirkt sich auf seine Langlebigkeit aus.

Wie verwandelt man einen Seecontainer in einen Wohnraum?

Auch wenn der Kauf von Offshore-Containern auf den ersten Blick wie ein großer Teil der Arbeit erscheinen mag, wird es einiges an Arbeit kosten, dieses Gebäude für viele Jahre zu Ihrem Urlaubsdomizil zu machen.

Insbesondere Sommerhäuser aus Seecontainern werden wie alle anderen Gebäude auf Fundamenten errichtet, daher sollten diese Arbeiten ebenso wie die Vorbereitungsarbeiten für den Standort im Voraus durchgeführt werden. Die Fundamente für ein solches Gartenhaus können in Eigenregie gelegt werden, aber wenn Ihnen die Zeit fehlt, können Sie die Arbeiten auch Profis anvertrauen (Kosten derzeit ca. 3.000 Euro).

Zweitens, um ein solches Ferienhaus ganzjährig nutzbar zu machen, muss in eine hochwertige Dacheindeckung und minimale Wanddämmung investiert werden – nur gedämmte Gartenhäuser halten die Wärme im Winter und die Kälte im Sommer. Je nach Projekt kann auch eine Außen- oder Innenwanddekoration erforderlich sein.

Die Wahrheit ist, dass Sie sich auch um das Dach und die Fundamente kümmern müssen, wenn Sie sich für Ihre Erholung in einem Holzhaus entscheiden. Die Konstruktion und die Wände des Hauses aus Massivholz sorgen jedoch bereits vor der Isolierung für eine hervorragende Isolierung des Gebäudes. Wenn Sie in diesem Fall nicht vorhaben, das Haus das ganze Jahr über zu nutzen, bleibt der Bedarf an Isolierung minimal. Nicht weniger wichtig ist die Tatsache, dass die Wahl eines Holzhauses viel weniger Nacharbeiten erfordert. Wenn auf schlecht aussehende Wände von Seecontainern eine zusätzliche Schicht aus Holz oder anderem Material aufgetragen werden muss, reicht eine schützende Farbschicht für die Wände des Holzhauses aus.

Zurück

Hausprojekte nach Kundenwunsch!

Wählen Sie ein Projekt, das Ihnen gefällt, oder lassen Sie uns ein exklusives Modell speziell für Sie erstellen.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung um gemeinsam Ihre Träume zu verwirklichen.

Senden Sie eine Anfrage
kleine holzhauser Vorteile des Kaufs kleiner Holzhäuser zum Wohnen

Vorteile des Kaufs kleiner Holzhäuser zum Wohnen

Mehr lesen
holzhaus kaufen Holzhaus kaufen: Wie man die perfekte Wahl trifft

Holzhaus kaufen: Wie man die perfekte Wahl trifft

Mehr lesen
winterfeste holzhauser Winterfeste Holzhäuser: Sind sie wirklich notwendig?

Winterfeste Holzhäuser: Sind sie wirklich notwendig?

Mehr lesen
mobile 2 0628 Mobilheime: warum Sie eines haben sollten

Mobilheime: warum Sie eines haben sollten

Mehr lesen
mobile 0628 Mobilheime kaufen: Dinge, auf die Sie achten sollten

Mobilheime kaufen: Dinge, auf die Sie achten sollten

Mehr lesen
wooden home 0628 Blockhaus: Die Vorteile, wenn man eins hat

Blockhaus: Die Vorteile, wenn man eins hat

Mehr lesen
06 mediniai namai   koki rinktis vasaros poilsiui Holzhäuser: Welche Art für den Sommerurlaub wählen?

Holzhäuser: Welche Art für den Sommerurlaub wählen?

Mehr lesen
05 sodo nameliai   kaip pasirinkti Gartenhäeuser: Wie wählt man die richtige Größe?

Gartenhäeuser: Wie wählt man die richtige Größe?

Mehr lesen
04 nameliai pagal uzsakyma   ar verta Maßgeschneiderte Häuser: lohnt sich die Wahl?

Maßgeschneiderte Häuser: lohnt sich die Wahl?

Mehr lesen
03 mobilus nameliai   kodel juos verta rinktis Mobilheime: Warum lohnt es sich, sie für den Urlaub zu wählen?

Mobilheime: Warum lohnt es sich, sie für den Urlaub zu wählen?

Mehr lesen
maestroholzbau.de
TimberCabins

Timber Cabins verwendet vier Haupttypen von Cookies.

Maestroholzbau.de verwendet vier Haupttypen von Cookies. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung der notwendigen Cookies zu. Sie können auch die Verwendung von anderen Cookies akzeptieren. Weitere Informationen über Cookies und wie wir sie verwenden, finden Sie in unserer Cookie Notice Privacy and Cookie Policy. Datenschutz